Patrick Oliver Hewer - Schokoladenrezepte - Mythos Schokolade


Patrick Oliver Hewer informiert über Nahrung und Ernährung

Mythos oder Medizin: Schadet Trinken beim Essen der Verdauung?

"Wasser im Bauch verdünnt die Magensäure und schadet der Verdauung. Zum Essen also lieber nichts trinken" - das rät die Verwandtschaft. SPIEGEL-ONLINE-Leserin Tine Andersen will wissen, ob sie der Empfehlung trauen kann. » ganzen Artikel lesen

Workout und Tanz zugleich: "Voguing ist wie Selbsttherapie"

Schrille Kostüme, hohe Absätze und viel Bewegung: Beim Voguing imitieren Tänzer Körpersprache und Posen von Models. Im Interview mit achim-achilles.de spricht die Tänzerin Georgina Philp über Männer auf High-Heels und warum Voguing selbstbewusster macht. » ganzen Artikel lesen

Ernährungs-Quiz: Wissen Sie, was Sie da essen?

Die Hälfte der Deutschen legt viel Wert auf Essen - Frauen mehr als Männer. Aber was war noch mal dieses Kilojoule? Sind Ballaststoffe gesund? Das Quiz. » ganzen Artikel lesen

Kaffeekonsum: Mediziner glauben immer mehr an das Gute in der Bohne

Wer am Tag drei bis fünf Tassen Kaffee trinkt, hat ein geringeres Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall als ein Kaffee-Abstinenzler. Das ist das Ergebnis einer großen Auswertung bisheriger Studien. Ob das Getränk tatsächlich davor schützt, ist damit jedoch nicht bewiesen. » ganzen Artikel lesen

Fitness: Sport stärkt die Knochen nachhaltig

Wer in jungen Jahren Sport treibt, stärkt damit seine Knochen - und zwar laut einer Studie für sehr lange Zeit. Um den Trainingseffekt zu messen, untersuchten US-Wissenschaftler aktive und ehemalige Baseball-Profis. » ganzen Artikel lesen

Jerusalem-Marathon: "Ihr wart noch nicht hier? Kommt!"

Vorbei am Jaffator und der Knesset: 25.000 Läufer sind am Freitag beim Jerusalem-Marathon gestartet. Im Interview erklärt der Bürgermeister Nir Barkat, wie er die umstrittene Veranstaltung attraktiver machen und die Bürger zu mehr Sport motivieren will. » ganzen Artikel lesen

Mythos Endorphine: Weshalb uns Sport glücklich macht

Warum schnüren Millionen von Menschen in der Welt tagtäglich ihre Sportschuhe und laufen? Die einfachste Antwort liegt auf der Hand: weil es glücklich macht. Doch was genau löst das Gefühl von Wohlbefinden, Entspannung oder sogar Euphorie aus? » ganzen Artikel lesen

Pseudologia phantastica: Wenn Lügen zum Zwang wird

Das kann doch nicht wahr sein! Manche Menschen lügen unbewusst, um sich in besseres Licht zu rücken. Andere verschaffen sich damit gezielt Vorteile. Mitunter wird das Schwindeln zum krankhaften Zwang. Betroffenen droht die Isolation. » ganzen Artikel lesen

Sport bei Demenz: Kraftschub für Körper und Kopf

Manche Demenzkranke werden apathisch, andere haben einen starken Bewegungsdrang: Von regelmäßigem Sport profitieren die Betroffenen in jedem Fall, sagen Experten. Nur zu komplexe Bewegungsabläufe können ein Problem darstellen. » ganzen Artikel lesen

Sportprogramme in Kitas: Turnen, schwimmen, selber kochen

Bildung durch Bewegung: Bei den Sportini Kids der TSG Bergedorf steht die Gesundheit an erster Stelle. Die Kita im Hamburger Süden zeigt, wie Kleinkinder von körperlicher Aktivität profitieren können - auch fürs spätere Leben. » ganzen Artikel lesen